ECCA-Gruppe Deutschland e.V.

Verband

Die Schwerpunkte der Verbandsarbeit liegen vor allem in der Bearbeitung von größeren Projekten. Neutrale, aktuelle Fragestellungen zu Technik, Beschichtung oder Verarbeitung werden regelmäßig firmenübergreifend bearbeitet. Die Ergebnisse stehen in erster Linie nur für die Mitgliedsfirmen zur Verfügung. Zudem wird eine Lieferstatistik für den deutschsprachigen Raum erstellt. Auch wird der aktuelle Stand der Normung kontinuierlich verfolgt.
Auf der eigenen Webseite werden in dem geschützten Mitgliederbereich Tagungsunterlagen und Projektergebnisse veröffentlicht.
Als größter Nationaler Verband hat die deutsche Gruppe großes Mitspracherecht bei Entscheidungen der ECCA. Wir sind mit mehreren Mitgliedern im Brüsseler Board vertreten.
Wir veranstalten zwei Tagungen im Jahr, wobei auf jeder Frühjahrstagung eine Mitgliedsfirma besichtigt wird. Alle Tagungen, Seminare und Veröffentlichungen finden in deutscher Sprache statt.

Vorstand und Geschäftsführerin der ECCA-Gruppe Deutschland
Vorstand und Geschäftsführerin der ECCA-Gruppe Deutschland